{{ Suche }}

Glossar

Das Glossar des Umwelt- und Nachbarschaftshauses erläutert kurz und verständlich Fachbegriffe und Abkürzungen. Finden Sie einen Begriff nicht? Dann wenden Sie sich einfach über das Kontaktformular an uns.

Grundsicherung für Arbeitsuchende

Die Grundsicherung für Arbeitsuchende nach dem Zweiten Buch Sozialgesetzbuch (SGB II), auch bekannt als „Hartz 4“,  bildet seit 2005 das wichtigste Leistungssystem der steuerfinanzierten sozialen Mindestsicherung in Deutschland. Arbeitslosengeld II erhalten erwerbsfähige Personen, die das 15. Lebensjahr vollendet und das Rentenalter noch nicht erreicht haben, die ihren Lebensunterhalt nicht aus eigenen Mitteln bestreiten können. Ihre im Haushalt lebenden nicht erwerbsfähigen Familienangehörigen (vor allem Kinder) erhalten entsprechende Leistungen als Sozialgeld. Die Leistungen sollen das Existenzminimum sichern, ihre Höhe der Leistungen und die Feststellung des Bedarfsentsprechen im Wesentlichen der Sozialhilfe nach dem Zwölften Buch Sozialgesetzbuch (SGB XII).